Die neue Landesregierung von Baden-Württemberg plant die verpflichtende Einführung eines Sachkundenachweises, voraussichtlich nach Vorbild anderer Länder wie etwa Niedersachsen. Der IBH-Hundeführerschein ist dort ein anerkanntes Modell, jede dem IBH e.V. angeschlossene Hundeschule kann entsprechende Vorbereitungskurse in Theorie und Praxis anbieten und die Prüfungen zum Hundeführerschein ausrichten.

Die Inhalte entsprechen weitestgehend den Welpen- und Junghundekursen bzw. -paketen, spezielle Vorbereitungskurse befinden sich derzeit im Aufbau und werden dann, sobald die gesetzlichen Vorgaben für Baden-Württemberg im Detail ausgearbeitet sind, hier angeboten.

Bis dahin informieren Sie sich gerne bereits über die konkreten Inhalte von Theorie und Praxis auf den Seiten des IBH e.V.: Hundeführerschein

Umwelt & Alltag

Jagdersatztraining

Leinenführigkeit

Anti-Giftköder-Training

Rückruftraining

Social Walks

Dummytraining